TOP THEMEN

Diakonisches Werk öffnet wieder ohne Einschränkungen

Die Fachkräfte des Diakonischen Werkes waren während des gesamten Lockdowns für Hilfesuchende da – allerdings nach vorheriger telefonischer Absprache. Nun öffnet das Zentrale Dienstgebäude in der Mülheimer Altstadt, Hagdorn 1a, wieder uneingeschränkt seine Türen.

mehr lesen


Diakoniegottesdienst zum Jubiläum

Seit 100 Jahren im Dienst der Menschen – unter dieser Überschrift feiert das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenkreis in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Auch der diesjährige Diakoniegottesdienst stand unter diesem Thema. Und zugleich wurde Hartwig Kistner, langjähriger Geschäftsführer des Diakonischen Werkes und seit Ende 2020 in Ruhestand, offiziell aus seinem Dienst verabschiedet.

mehr lesen


Ferienprogramm setzt auf Miteinander

In den Sommerferien in die Schule – das klingt ein bisschen wie nachsitzen. Doch eben das ist das Sommerferienprogramm, das das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr an verschiedenen Schulstandorten mit Mitteln des Landes NRW zur Förderung von außerschulischen Lernprogrammen zur Bekämpfung von Pandemiefolgen organisiert hat, gerade nicht.

mehr lesen


NRW-Justizminister besucht die TWG

NRW-Justizminister Peter Biesenbach war auf Einladung von CDU-Bundestagskandidatin Astrid Timmermann-Fechter gemeinsam mit dem Bezirksvorsitzenden der CDU-Ruhr, Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen, zu Gast bei der Therapeutischen Wohngemeinschaft des Diakonischen Werkes und kam mit den Fachkräften der Mülheimer Diakonie und zwei Klienten ins Gespräch.

mehr lesen


nachrichten

+ Aktuelle Stellenangebote +

Ambulatorium:
Verwaltungskraft (Teilzeit)
Ambulante Gefährdetenhilfe:
Gesundheits- und Krankenpfleger*in
Abteilung Soziale Dienste 3 - Schulprojekte:
Pädagogische Mitarbeiter*innen für verschiedene Schulstandorte
13.09.2021

Bibliothek als Spende

Es ist eine ganz besondere Spende: Eine Bibliothek hat ein Mülheimer Professor im Ruhestand der Abteilung „Soziale Dienste 2 – Integration“ des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr gespendet.
06.09.2021

Diakonie-Team geht beim Mülheimer Firmenlauf an den Start

Dass sie die Corona-Zwangpause nicht aus der Form gebracht hat, bewiesen Mitarbeitende und Klient*innen des Diakonischen Werkes beim diesjährigen Mülheimer Firmenlauf: 12 Läufer*innen gingen am Mittwoch, 1. September, an den Start und setzen so die laufende Tradition fort – denn die Mülheimer Diakonie war seit der Premiere stets in jedem Jahr dabei.
03.09.2021

Sommerfest der Gruppe „jung + schwanger“

Junge Mütter und ihre Kinder treffen sich zweimal monatlich auf Einladung des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis An der Ruhr und der Evangelischen Familienbildungsstätte (FSB) zum Plaudern und Spielen. So entsteht Gemeinschaft und die Mütter finden Kontakt zu anderen in einer ähnlichen Situation und Unterstützung. Gute Tradition haben auch die jährlichen Treffen, zu denen auch ehemalige Teilnehmerinnen samt Kindern eingeladen sind.
07.07.2021

Wir suchen Dich!

Du hast gerade Dein Abitur/Fachabitur erfolgreich absolviert und weißt noch nicht genau, wie es weitergeht? Wir suchen ab dem 01.08.2021 befristet für ein Jahr engagierte junge Menschen, die Interesse an der Arbeit mit Kindern in der Grundschule haben. (PDF-Dokument)

zum Nachrichtenarchiv